Stimmungsvoller Adventsbeginn

Eine schöne Einstimmung auf den Advent bildete auch in diesem Jahr wieder das traditionelle Adventskonzert in der Höchster Justinuskirche am vergangenen Samstag. Verschiedene Musik-Ensembles unter der Leitung von Frau Bergmann, Frau Doderer-Ickes und Herrn Voigt boten ein überaus abwechslungsreiches Programm. Veranstalter des Benefizkonzertes war wieder der Lions-Club Höchst/Main-Taunus. Ein Teil des Erlöses fließt auch in die Arbeit unserer Schule.
Vor und nach dem Konzert waren die Besucher zu einem Rundgang über den Höchster Weihnachtsmarkt eingeladen. Veranstaltet wird dieser wunderschöne Markt um Justinuskirche und Schloss herum alljährlich von Vereinen, Organisationen, Schulen und Kindergärten aus Höchst und Umgebung.

Am Montag begann dann der Unterrichtstag mit einer morgendlichen Adventsmusik, vorgetragen vom Kammerensemble unserer Schule unter der Leitung von Herrn Voigt. Vor der Kulisse des Weihnachtsbaumes im Atrium wurden adventliche und weihnachtliche Lieder gespielt, die eine schöne vorweihnachtliche Stimmung verbreiteten.
Wir danken unseren Musikerinnen und Musikern und dem Lions-Club und wünschen der ganzen Schulgemeinde trotz der vielen Klassenarbeiten, Klausuren und Korrekturen eine schöne - und hier und da vielleicht sogar auch besinnliche - Adventszeit.

(kr, 02.12.2017)


Copyright © environjoomla 2017

Template by Templates for Joomla