An der HvK sind die Narren los

Auch in diesem Jahr herrschte am Fastnachtsfreitag wieder Ausnahmezustand an der HvK. Viele Schüler- und Lehrer-Jecken kamen verkleidet in die Schule und brachten beste Fastnachtsstimmung ins Haus. Unsere Hausmeister beschallten in den großen Pausen das Atrium mit launiger Faschingsmusik und sorgten für Partystimmung. In der dritten Stunde formierte sich ein Spielmannszug aus den fünften Klassen und zog mit Herrn Woinowski durchs Haus. In der 5. Stunde gab´s eine Riesenpolonaise durch das ganze Schulgebäude - eine Riesengaudi! Für die Fünft- und Sechstklässler hielt der Nachmittag noch ein besonderes Schmankerl bereit. Sie waren von Schülerinnen und Schülern der Q4 zu einer Faschingsparty mit Spiel und Tanz in die Aula geladen.

Am Rosenmontag und Fastnachtsdienstag ist schulfrei, sodass sich alle Fastnachter richtig austoben können. Am Aschermittwoch ist dann alles vorbei. Für 8.15 Uhr laden die kath. Religionslehrer und die Christköniggemeinde zum Besuch des Schulgottesdienstes in die Christkönigkirche ein. Wir freuen uns, dass unser Schulgottesdienst der allererste Aschermittwochsgottesdienst ist, der in der neuen Christkönigkirche gefeiert wird.

Wir wünschen frohe Faschingstage und rufen ein dreifaches HVK-HELAU!!!

(kr, 09.02.2018)

 


Copyright © environjoomla 2018

Template by Templates for Joomla