Schulprogramm

Das Schulprogramm ist ein Leitfaden, der vorgibt, in welche Richtung sich eine Schule entwickeln will. Es zeigt Ziele auf, definiert zu erreichende Zwischenetappen und bestimmt den Zeitplan. Die zu erreichenden Zwischen- und Endziele müssen mess- und evaluierbar sein und dieser Masterplan sollte für die nächsten drei bis fünf Jahre maßgeblich sein.
An der Heinrich-von-Kleist-Schule wird das Schulprogramm in unterschiedlichen Arbeitsgruppen erarbeitet, die ihrerseits einen individuellen Aktionsplan erstellen. Die Summe aller Aktionspläne bildet das gesamte Schulprogramm, das in seiner Endfassung den Entscheidungsgremien (Schülervertretung, Schulelternbeirat, Gesamtkonferenz und Schulkonferenz) zur Abstimmung vorgelegt wird.

Das Schulprogramm ist ein sich ständig weiterentwickelndes Konzept, das sich stets im Prozess befindet und das regelmäßig erweitert und überarbeitet wird. Für die Weiterentwicklung, Fortschreibung und Überarbeitung der einzelnen Aktionspläne sind wiederum die entsprechenden Arbeitsgruppen zuständig. Die Arbeit der Arbeitsgruppen wird durch ein schulisches Gremium, das Lenkungsteam, begleitet und unterstützt. Das Lenkungsteam besteht aus gewählten Vertreterinnen des Kollegiums sowie drei Vertretern der Schulleitung. Das Organigramm zeigt die unterschiedlichen Zuständigkeiten.

Im Rahmen der Schulprogrammarbeit hat sich die Heinrich-von-Kleist-Schule acht Schwerpunkte gesetzt, die die Hauptentwicklungspunkte für unsere Schule der nächsten fünf Jahre bilden.
Diese Hauptentwicklungspunkte lauten:

  • Diagnostizieren, Fördern, Inklusion
  • MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik)
  • Vorbereitung auf Beruf und Studium / OloV
  • Schule und Gesundheit
  • Qualitätsorientierte Unterrichtsentwicklung (QUE)
  • Kulturelle Praxis
  • Sport
  • Soziales Engagement

Sofern ein Ziel eines Aktionsplans umgesetzt und fest im Schulleben etabliert ist, wird es Teil des Schulprofils. Das Schulprofil ist in seiner Kurzform auf der Homepage unserer Schule nachzulesen. Zur Ergänzung empfehle ich, die „Übersicht der vielfältigen Aktivitäten an der Heinrich-von-Kleist-Schule“ zu studieren. Diese Aufstellung gibt Ihnen einen Überblick darüber, welche Besonderheiten an der Heinrich-von-Kleist-Schule zurzeit bereits angeboten werden und wie facettenreich das Schulprofil der Schule ist.

 

gez.
Adnan Shaikh
Schulleiter



Eschborn, den 1. August 2016

 


Präambel und Schulprogramm kurz und prägnant

Aktuelle Aktionspläne:

Copyright © environjoomla 2017

Template by Templates for Joomla