Schwerpunkt - Sport

Schwerpunkt Sport zum Schuljahr 2014/15

Schwerpunkt Sport zum Schuljahr 2014/15 Sport und Bewegung spielt an der Heinrich-von-Kleist-Schule seit vielen Jahren eine große Rolle. Sport als Unterrichtsfach wird in den Jahrgangsstufen 5 & 6 dreistündig erteilt, seit nunmehr zehn Jahren gibt es einen Leistungskurs Sport in der Gymnasialen Oberstufe, die Schule bietet ein großes und breit gefächertes Sport-Angebot im Bereich der Arbeitsgemeinschaften und in sehr regelmäßigen Abständen ist die Schule in größere sportliche Veranstaltungen involviert.

  • Jeden Sommer findet seit nunmehr über dreißig Jahren ein Handballturnier ehemaliger und aktueller Schulmannschaften statt, die unter anderem gegen die aktuelle Lehrermannschaft antreten.
  • Seit vielen Jahren wird der Handballpokal der Stadt Eschborn ausgespielt, dessen Ausrichtung die Heinrich-von-Kleist-Schule übernimmt.
  • Seit über dreißig Jahren nimmt jede Klasse in der Jahrgangsstufe 7 an einem einwöchigen Schulskikurs teil; das bedeutet, dass jedes Jahr im Februar über 150 Schülerinnen und Schüler in zwei Touren von Eschborn nach Österreich fahren, um dort den alpinen Sport kennen zu lernen oder ihre Technik zu verfeinern.
  • Die Heinrich-von-Kleist-Schule war der Initiator, der im September 2011 einen großen Sponsorenlauf federführend organisiert und durchgeführt hat, den es in dieser Ausprägung sicherlich so in ganz Hessen noch nie gegeben hat. Alle Schülerinnen und Schüler der insgesamt vier Schulen in Eschborn – drei Grundschulen und die Heinrich-von-Kleist-Schule als weiterführende Schule – nahmen an einem gemeinsamen Lauf teil, dessen Erlös zu 50% karitativen Zwecken gespendet wurde. Alles in allem haben sich an diesem Tag mehr als 2.500 Schülerinnen und Schüler bewegt, um Geld zu erlaufen.
  • Alle Jahre wieder stellt die Heinrich-von-Kleist-Schule beim Frankfurter Marathon mit die größte Schülermannschaft, die am Mini-Marathon teilnimmt.

Diese Liste ließe sich noch lange fortsetzen. Vor dem Hintergrund dieses sehr großen Sportengagements haben die entscheidenden schulischen Gremien beschlossen, einen weiteren entscheidenden Schritt zu tun:

Mit dem Schuljahr 2014/15 startet die Heinrich-von-Kleist-Schule in Eschborn einen Schwerpunkt Sport beginnend in der Jahrgangsstufe 5.
Pro Jahrgangsstufe wird eine Talent- und Leistungsgruppe eingerichtet, deren Schülerinnen und Schüler aus allen vier Schulformen (Gymnasium, Realschule, Hauptschule und Förderstufe) kommen.

Ziel des Schwerpunktes Sport ist es, die Vereinbarkeit Schule und Vereinssport besonders in Eschborn und Niederhöchstadt, aber auch in anderen Städten und Gemeinden für besonders begabte und erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler entscheidend zu verbessern.
Daher arbeitet die Schule intensiv mit den lokalen Sportvereinen zusammen.

Im Rahmen des Schwerpunktes Sport bietet die Schule folgendes an:

  • zusätzliche und sportartübergreifende Trainingseinheiten an der Schule in Abstimmung mit den Sportvereinen
  • Unterrichtsbefreiung bei Teilnahmen an sportlichen Wettkämpfen
  • Kompensation bei versäumtem Unterricht
  • Terminabstimmung für Klassenarbeiten
  • garantierte Teilnahmemöglichkeit in den Stufen 9 & 10 am Wahlpflichtkurs „Sporttheorie – Vorbereitung auf Leistungskurs Sport“
  • garantierte Teilnahmemöglichkeit in der Gymnasialen Oberstufe am Leistungskurs Sport
  • Koordinator des Sportschwerpunktes, Studienrat Martin Dudek, als Ansprechpartner bei allen schulischen und sportlichen Fragestellungen

Mit den folgenden Sportvereinen arbeiten wir intensiv zusammen:

Wenn Sie weitere Fragen zu unserem Schwerpunkt Sport haben oder Ihr Kind hierfür anmelden möchten, so rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail, dann nehmen wir uns Zeit für Sie.

Ich freue mich auf Ihre Anfragen.


Mit freundlichem Gruß


Adnan Shaikh
Schulleiter

Copyright © environjoomla 2017

Template by Templates for Joomla