Letzte Änderungen

GOS: Der 2. Entwurf des Klausurplans ist online.

Theaterprojekt der Sechstklässler

Unsere Sechstklässler hatten in diesem Jahr wirklich einen sehr attraktiven Start in das neue Schuljahr, denn die erste Schulwoche bescherte ihnen gleich ein wunderbares dreitätiges Theaterprojekt. Unter Anleitung von Frau Nickel, Frau Firsching und Herrn Landsbeck und mit Unterstützung der Deutsch- und Klassenlehrer wurden die verschiedenen Szenen aus dem Kinderbuch „Der Sprachabschneider“ von Hans-Joachim Schädlich auf die Bühne gebracht. Das große Abenteuer des Schülers Paul, der sich auf einen ganz besonderen deal einlässt, wurde in insgesamt neun verschiedenen Workshops betrachtet. U.a. bereicherte eine Musikgruppe und eine „Stomp-Gruppe“ mit Musik und packenden Rhythmen das Spiel. In der Leitung der Workshops arbeitete auch die Klasse G8b mit. Die Schülerinnen und Schüler schlüpften dabei in die Rolle von Theaterpädagogen und machten nach Aussage der Spielleiter einen außerordentlich kompetenten und professionellen Job. Am Mittwoch beispielsweise arbeiten sie ganz allein mit den jungen Schauspielerinnen und Schauspielern aus den sechsten Klassen. 


Am Montag (21. August) kommt „Der Sprachabschneider“ um 18.00 Uhr in unserem Kleist-Forum zur Aufführung. Wir laden herzlich ein. 




Ausblicken dürfen wir an dieser Stelle auch schon auf das nächste kulturelle Highlight: Frau Brym und ihre Musical-AG führen am 29. und 31. August das Musical „Zwei Welten“ auf. Die Aufführungen finden auch im Kleist-Forum statt und beginnen um 19.30 Uhr.

(kr, 18.08.2017)

Schuljahresbeginn an der HvK

Großer Andrang herrschte am Montagmorgen im Kleist-Forum: 189 neue Fünftklässler, die mit ihren Eltern und zahlreichen Großeltern erschienen waren, wurden von Herrn Shaikh, unserer Schulelternbeiratsvorsitzenden Frau Dr. Firla und dem Vorsitzenden unseres Fördervereins Herrn Ferro an der HvK begrüßt. Auch in diesem Jahr durften unsere neuen Fünftklässler zusammen mit Herrn Shaikh und ihren Mentoren ihren eigenen „Klassenbaum“ auf die Wiese vor dem Verwaltungstrakt pflanzen. Jede Klasse trug mit einer guten Schaufel Sand und einem kräftigen Schuss Wasser dazu bei, dass der kleine Birnbaum gute Startbedingungen auf unserer Wiese hat.

 Um 12.30 Uhr endete der erste Schultag für unsere neuen Sextaner mit einem Gruppenbild im Amphitheater und einer Luftballonaktion, bei der 40 Luftballons mit Wünschen, die die Kinder zuvor formuliert hatten, gen Himmel stiegen. Wir wünschen unseren Fünftklässlern, dass all diese Wünsche in Erfüllung gehen und sie eine gute Zeit an unserer Schule haben werden.

Insgesamt besuchen in diesem Schuljahr 1377 Schülerinnen und Schüler unsere Schule. Sie werden in 42 Klassen und 20 Tutorien von 112 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet. Natürlich hat sich zum neuen Schuljahr auch das HvK-Personalkarussell gedreht. Bereits am Schuljahresende im Juli hatten wir einige Kolleginnen und Kollegen verabschiedet. Auf der ersten Gesamtkonferenz des neuen Schuljahres konnten wir zwei neue Kollegen bei uns begrüßen. Frau Nedic unterstützt uns in den Fächern Sport, Deutsch und Darstellendes Spiel, Herr Bialar wird im Bereich Inklusion mitarbeiten. Wir wünschen den beiden viel Freude und Erfolg bei uns an der HvK. Auf gute Zusammenarbeit!

Herr Dörr und Herr Lins erhielten ihr Ernennungsurkunden als Studienräte. Herzlichen Glückwunsch! Für die nächste Schulkonferenz-Periode wurden aus dem Bereich des Lehrerkollegiums Frau Harji, Frau Kling, Frau Maid, Herr Comtesse, Herr Dudek und Herr Gerbsch gewählt. Wir danken den Kolleginnen und Kollegen für ihre Bereitschaft, in diesem wichtigen Gremium mitzuarbeiten. Wir sind gut aufgestellt für 2017/18 und blicken optimistisch ins neue Schuljahr! Viel Glück und gutes Gelingen für die kommenden 11 Monate!

kr, 14.08.2017) 

Guten Start ins neue Schuljahr!

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, Kolleginnen und Kollegen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen guten Start nach den Sommerferien und ein erfolgreiches Schuljahr 2017/18.

 

Der Unterricht beginnt wieder am 14. August:

  • Klassen 5: 10.00 Uhr Einschulungsfeier im Kleist-Forum, danach Klassenlehrerunterricht bis ca. 12.30 Uhr.
  • Klassen 6 bis 9 und R10: 1./2. Std. Klassenlehrerunterricht, danach Unterricht nach Plan, der Nachmittagsunterricht entfällt.
  • Einführungsphase 1: 1. Std. Vollversammlung in der Aula, 2. – 4. Std. Tutorenstunden, danach Unterricht nach Plan.
  • Qualifikationsphase 1: 1. Std. frei, 2. Std. Vollversammlung in der Aula, danach Unterricht nach Plan.
  • Qualifikationsphase 3: 1./2. Std. Unterricht nach Plan, 3. Std. Vollversammlung in der Aula, danach Unterricht nach Plan.
  • Klassen 5: Dienstag, 2. – 6. Std: Klassenlehrerunterricht; Mittwoch: 1. bis 6. Std. Klassenlehrerunterricht. Die Hausaufgaben- und Lernzeit für die Jgst. 5 beginnt am 21. August.                                                              (kr, 09.08.2017) 

Die HvK macht Ferien

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern und ihren Familien, allen Kolleginnen und Kollegen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern schöne und erholsame Ferien.

 

Hier finden Sie noch einmal den Brief unseres Schulleiters an die Schulgemeinde zum Schuljahresabschluss: Brief des Schulleiters.

Der Unterricht beginnt wieder am 14. August:

  • Klassen 5: 10.00 Uhr Einschulungsfeier im Kleist-Forum, danach Klassenlehrerunterricht bis ca. 12.30 Uhr.
  • Klassen 6 bis 9 und R10: 1./2. Std. Klassenlehrerunterricht, danach Unterricht nach Plan, der Nachmittagsunterricht entfällt.
  • Einführungsphase 1: 1. Std. Vollversammlung in der Aula, 2. – 4. Std. Tutorenstunden, danach Unterricht nach Plan.
  • Qualifikationsphase 1: 1. Std. frei, 2. Std. Vollversammlung in der Aula, danach Unterricht nach Plan.
  • Qualifikationsphase 3: 1./2. Std. Unterricht nach Plan, 3. Std. Vollversammlung in der Aula, danach Unterricht nach Plan.
  • Klassen 5: Dienstag, 2. – 6. Std: Klassenlehrerunterricht; Mittwoch: 1. bis 6. Std. Klassenlehrerunterricht; Beginn der Hausaufgaben- und Lernzeit.

Das Sekretariat ist in der 1., 2., 5. und 6. Ferienwoche dienstags und donnerstags von 10.00 – 12.00 Uhr telefonisch erreichbar.

(kr, 29.07.2017)

HvK-Personalia

Am letzten Schultag haben wir uns nicht nur in die lang ersehnten Sommerferien verabschiedet. Es galt auch einigen Kollegen Lebewohl zu sagen.

Auf der Dienstversammlung zum Schuljahresabschluss haben wir nach ihrem erfolgreichem Examen unsere Referendarin Frau Fell verabschiedet, unsere Schulsozialarbeiterin Frau Milioto geht in Mutterschutz und Frau Binner darf sich auf ein Sabbatjahr freuen. Auch Herr Bartusch wird uns leider verlassen, ihn zieht es aus familiären Gründen nach Sachsen und er wird fortan an einer Schule in Dresden unterrichten.

Last not least mussten wir unserem stellvertretenden Schulleiter Herrn Deitrich adé sagen. Er wird weiterhin seinen Dienst im Staatlichen Schulamt Rüsselsheim versehen. Herr Shaikh dankte Herrn Deitrich stellvertretend für die gesamte Schulgemeinde für sein großartiges Engagement für die Schule. Gerade im Bereich des Stundenplans und der Organisation hat Herr Deitrich als „Mann der Zahlen“ mit viel Umsicht und Geschick Großes geleistet.

Wir wünschen allen Kolleginnen und Kollegen, die uns verlassen, alles erdenklich Gute, Gesundheit und viel Glück. Vielen Dank, liebe Kolleginnen und Kollegen, für Ihre Arbeit für unsere HvK!

 

 

An dieser Stelle dürfen wir auch Herrn Trojanowski gratulieren. Er erhielt bereits im Rahmen der letzten Gesamtkonferenz seine Urkunde zur Verbeamtung auf Lebenszeit. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(kr, 05.07.2017)

 


Copyright © environjoomla 2017

Template by Templates for Joomla