Ausbildungsbörse an der HvK

Am Dienstag veranstaltete unsere Schule wieder zusammen mit der Interessengemeinschaft Handel & Gewerbe Eschborn die traditionelle Ausbildungsbörse. Schülerinnen und Schüler ab der der Jgst. 8 hatten die Möglichkeit, mit örtlichen Unternehmen Kontakt aufzunehmen und mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über Fragen zur Berufsausbildung ins Gespräch zu kommen.
Folgende Firmen präsentierten sich mit Infoständen in unserem Kleist-Forum:

  • Schiesser Gartenbau & Baumpflege
  • Kreishandwerkerschaft Main-Taunus
  • Hapag-Lloyd Reisebüro
  • Taunussparkasse
  • Autohaus Nix
  • Frank Haas Rechtsanwalt u. Steuerberater
  • Henrich Bau
  • Blumen Buchholz
  • Barmer GEK
  • Commerzbank
  • Thümmler-Metallbau GmbH
  • Brost GmbH Dachdecker
  • Sozialzentrum gGmbH (Spatzennest und Pflegedienst)

Wir danken allen Fachleuten aus den Betrieben, die sich Zeit für unsere Schülerinnen und Schüler genommen haben. Ein besonderer Dank gilt Frau Kuchinke und Herrn Henrich vom Vorstand der IHG sowie Herrn Bürgermeister Geiger, die zusammen mit Herrn Deitrich die Veranstaltung eröffnet haben. Dank auch an Frau Romroth, Frau Ibenthal und die PoWi- und Arbeitslehre-Fachlehrer für die Vorbereitung.

(kr, 10.04.2014)

 


Die Hvk hat eine Meise…

Dieses Frühjahr hat sich ein Kohlmeisen-Pärchen im Dachgarten des Biotraktes niedergelassen. Mit der „Meisencam“ werden stets aktualisierte Bilder vom Geschehen im Nistkasten geliefert. Zur Zeit brütet das Meisen-Weibchen acht Eier aus. In Kürze, vermutlich Anfang der Osterferien, werden die Küken schlüpfen und man kann die Fütterung von zu Hause am Bildschirm mitverfolgen.

 

 

Viel Spaß beim Zuschauen!
Die Bio-Fachschaft

(ka, 9.04.2014)

 


Frühling lässt sein blaues Band…

Sonne satt, Vögel zwitschern, Bäume blühen – der Frühling verbreitet gute Laune. Zum ersten Mal ist nun auch auf dem Rasen vor dem Sekretariat unsere Philipp-Magnolie aufgeblüht. Wir hatten das Bäumchen im September 2012 bei der Trauerfeier für unseren verstorbenen Mitschüler Philipp Zeyen gepflanzt – und jetzt blüht es. Welch schönes Zeichen!

Literarisches zum Frühling bietet uns der Deutsch-Kurs von Frau Nickel aus der Q2. Die Schüler haben ihre poetischen Fähigkeiten unter Beweis gestellt und geben uns eine Kostprobe ihres dichterischen Schaffens: Frühlingsgedichte.

Wir danken unseren Dichterinnen und Dichtern und wünschen der ganzen Schulgemeinde weiterhin schöne Frühlingstage.

(kr, 04.04.2014)

 


Preis bei Jugend forscht

Nachdem Alexander Meißner und Noah Hummel aus der Q4 vor einigen Wochen bereits den ersten Platz im Regionalwettbewerb von Jugend forscht errungen haben, konnten sie jetzt mit ihrer Arbeit aus dem Fachgebiet Mathematik/Informatik zum Thema: „Entwicklung einer 3D-Game-Engine“ auch auf Landesebene punkten. Sie errangen den 3. Preis sowie den Sonderpreis „Rundfunk-, Fernseh- und Informationstechnik“ der Eduard-Rhein-Stiftung.

Nähere Informationen zu Alexanders und Noahs Arbeit finden sich unter „Aktuelles“ vom 28.02.2014.

Wir freuen uns über das tolle Ergebnis und gratulieren herzlich. Es wäre schön, wenn Alexanders und Noahs Erfolg auch weitere Schülerinnen und Schüler motivieren würde, eigene Forschungsprojekte zu entwickeln und bei Jugend forscht mitzumachen.

(kr, 03.04.2014)

 


HvK-Schüler beim internationalen Symposion in USA

Auch in diesem Jahr veranstaltet unsere US-amerikanische Partnerschule, die Dominion High School in Sterling (Virginia), wieder ein „Loudoun International Youth Leadership Summit“. An diesem internationalen Symposion nehmen Schüler- und Studenten-Delegationen aus zwölf Ländern teil. Mit dabei sind vier Schüler aus der Q2 unserer Schule. Am vergangenen Wochenende sind sie zusammen mit Herrn Andrick losgeflogen, das summit dauert noch bis zum 9. April. Mit dem Thema „Explore the Past, Seize the Present, Shape the Future“ schlägt das Symposion mit Vorträgen, Diskussionsforen und Exkursionen einen breiten Bogen von der Vergangenheit über die Gegenwart in die Zukunft.
Wir wünschen unserem Expertenteam weiterhin eine gute Zeit in Sterling und freuen uns auf die Erfahrungsberichte. Herrn Andrick danken wir für die Vorbereitung und Begleitung der Gruppe.

(kr, 02.04.2014)

 


Copyright © environjoomla 2018

Template by Templates for Joomla