Schulkalender

Januar 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Feliz Navidad – Frohe Weihnachten

Valeria und Alexander sind erst seit einigen Monaten in Deutschland und auf unserer Schule. Vorher haben sie mit ihren Eltern in Peru gelebt. Im Folgenden erzählen Sie uns von den Weihnachtsbräuchen und –traditionen in Peru.

„Weihnachten in Peru ist ganz anders als in Deutschland. Weihnachten in kurzer Hose und T-Shirt – das ist für Deutsche sicherlich sehr ungewöhnlich, aber in Peru ist Weihnachtszeit Sommerzeit. Sehr wichtig sind die Weihnachtskrippen, sie dürfen auf keinen Fall fehlen. Die Spanier brachten den christlichen Glauben nach Südamerika und mit ihm die Tradition, an Weihnachten eine Krippe zu errichten. Was uns ganz besonders gefällt, ist, dass die Peruaner großen Wert darauf legen, eine pompöse und detailgetreue Miniatur-Landschaft von Bethlehem zu bauen. Das Jesuskind wird aber erst an Heiligabend in die Krippe gelegt.

Wie in Deutschland, beginnt in Peru die Vorweihnachtszeit vier Wochen vor Heiligabend, also mit der Adventszeit. Die Weihnachtszeit ist Familienzeit. Heiligabend verbringt man am liebsten mit der ganzen Familie. Normalerweise wird erst um Mitternacht gegessen und die Geschenke aufgemacht. Das ist für die Kinder das Beste, weil sie länger aufbleiben können. Serviert werden in Peru meistens Truthahn, peruanische Snacks und Vorspeisen. Typisch für Weihnachten ist ein auch ein mit kandierten Früchten und Rosinen gefüllter Hefeteigkuchen namens Paneton. Dazu wird heiße Schokolade getrunken. Einer der wesentlichsten Unterschiede zwischen peruanischem und deutschem Weihnachten kommt erst nach Mitternacht. Überall hört und sieht man Feuerwerksraketen und Böller.

Aber das Wichtigste ist, dass man wie in Deutschland in Peru Weinachten nicht allein ist, sondern in Gemeinschaft feiert.“

Valeria und Alexander Pantow, G10a

 

Mit diesem kleinen Ausflug nach Peru verabschieden wir uns in die Weihnachtsferien. Wir wünschen der ganzen Schulgemeinde ein schönes Weihnachtsfest und freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen im neuen Jahr. Der Unterricht beginnt wieder am 11. Januar. Das Schulsekretariat ist nach Neujahr vom 5.1. bis 7.1. telefonisch von 10:00 – 12:00 Uhr erreichbar. Hier finden Sie auch noch einmal den Weihnachtsbrief unseres Schulleiters.

(kr, 18.12.2020)