Schulkalender

Juni 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Treffen unserer Kooperationspartner aus der Wirtschaft

Ende September gab es in der Talent Company, unserem Fachraum für Berufs- und Studienorientierung, ein Arbeitstreffen mit Vertreter*innen einiger unserer Kooperationspartner aus der Wirtschaft.

Hierbei konnten unser Schulleiter Marc Heimann und die Zweigleiterin der Förderstufe und Hauptschule, Alexandra Ibenthal, sowie unsere Kolleg*innen des  BO-Teams (Berufs- und Studienorientierung) Personalverantwortliche der Allianz AG, Taunussparkasse, Verkehrsgesellschaft Frankfurt, der Firma Erich Depping & Sohn sowie von XXXLutz und Randstad begrüßen.    

Tatkräftig unterstützt wurden sie hierbei auch von Alexander Hübner, dem für unsere Schule zuständigen Projektmanager der Strahlemann-Stiftung, die uns vor einigen Jahren zusammen mit weiteren Förderern als erster Schule im Main-Taunus-Kreis die Einrichtung der Talent Company erst ermöglichten.

Hauptschwerpunkt der Arbeit in der Talent Company lag an diesem Nachmittag auf der Vorbereitung zweier Informationsabende für Eltern und Schüler*innen.

Bereits am kommenden Montag, den 10.10., findet nämlich ab 18.30 Uhr eine Veranstaltung zum Thema Praktika (für unsere Schüler*innen der Jahrgangsstufe 8 sowie der H7) statt, an dem sich auch einige Unternehmensvertreter*innen Eltern und Schüler*innen vorstellen und sie an ihren Ständen zum Informationsgespräch einladen. Außerdem wird an diesem Abend auch Herr Andreas Paul, unser Berufs- und Studienberater der Agentur für Arbeit, anwesend sein und für Fragen zur Verfügung stehen.  

Direkt nach den Herbstferien – am 31.10.2022 – findet ebenfalls ab 18.30 Uhr eine BO-Informationsveranstaltung statt, wo unsere Schüler*innen der R10 und H9 sowie interessierte Schüler*innen der G10 und deren Eltern Gelegenheit haben werden, sich über weiterführende Schulen im Kreis sowie über betriebliche Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. Auch hier werden erstmalig Unternehmensvertreter*innen und auch Auszubildende unseren Schüler*innen Rede und Antwort stehen.

Für dieses großartige Engagement unserer Kooperationspartner bedanken wir uns ganz herzlich und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

(kl, 06.10.2022)