Schulkalender

März 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Großartiges Spendenergebnis: Über 4000,- € für Erdbebenopfer

Das schreckliche Erdbeben in der Türkei und in Syrien hat große Betroffenheit an unserer Schule ausgelöst, nicht zuletzt auch deshalb, weil zahlreiche Mitglieder der Schulgemeinde familiäre Wurzeln in der Türkei bzw. in Syrien haben. Nachdem die schreckliche Nachricht bekannt wurde, haben wir einen Gedenktisch im Atrium eingerichtet und Schüler*innen und Lehrer*innen gedachten in einer Schweigeminute der Opfer. Zudem initiierten Frau Akdeniz, Frau Schneider und Herr Krönker zusammen mit dem PoWi-Tutorium der Q 2 und der Klasse R 10a eine schulweite Sammelaktion unter dem Motto „HVK HILFT- 1 € für die Erdbebenopfer in der Türkei und in Syrien“. Insgesamt 4274,10 € haben wir gesammelt. Wir sind sehr überwältigt von dem großartigen Spendenergebnis und freuen uns, dass wir als Schule einen kleinen Beitrag zur Linderung der Not leisten können. Herzlichen Dank allen Spender*innen. Den Spendenbetrag hat Frau Bergner mittlerweile an das „Bündnis Entwicklung Hilft“ überwiesen. Neun bekannte und seriöse deutsche Hilfswerke, u. a. Brot für die Welt, Misereor und terre des hommes, sind in diesem 2005 gegründeten Verein zusammengeschlossen. Die Hilfsorganisationen arbeiten mit lokalen Partnern in der Katastrophenregion zusammen. So können alle Spender*innen auch sicher sein, dass ihr Beitrag auch bei den Bedürftigen vor Ort ankommt.

(kr, 23.02.2023)