Schulkalender

März 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Concert Band beim Landeskonzert in Wiesbaden

Tosenden Applaus gab es letzte Woche Donnerstag für den HvK-Beitrag beim Landeskonzert im Rahmen von "Schulen in Hessen musizieren". Über 1000 Gäste versammelten sich zu dem großen musikalischen Ereignis im vornehmen Wiesbadener Kurhaus. Insgesamt kamen neun verschiedene Beiträge aus verschiedenen Schulformen, Altersgruppen und Regionen Hessens zur Aufführung, vom Grundschulchor aus dem Rheingau bis zur Big Band aus Bad Arolsen. Frau Schmidt und ihre Schüler*innen verzauberten das Publikum mit dem Stück "Fate of the Gods" des Amerikaners Steven Reineke. Das Stück basiert auf Geschichten aus der nordischen Götter- und Sagenwelt. Diese Geschichten erzählen von Göttern und Riesen, von Gut und Böse, von Zerstörung und Schöpfung. Die Musik - mal monumental, mal ganz ruhig - entführte die Zuhörer*innen in fremde Welten und ließ sie den Alltag für einen Augenblick vergessen. Herzlichen Dank für diese wunderbare Auszeit.

(kr, 05.06.2023)

Jugend macht Demokratie

Der Geschichte-LK aus der Q2 hat mit Frau Reckling an der Veranstaltung „Jugend für Demokratie“ in der Frankfurter Paulskirche teilgenommen.  600 Schüler*innen aus 13 Schulen haben einen Vormittag lang zum Thema „Demokratie“ gestaltet. Unterstützt wurden sie dabei von der Polytechnischen Gesellschaft Frankfurt und der Hertie-Stiftung. In Anwesenheit von Kultusminister Lorz fanden interessante Debatten zu Themen wie z.B. „Jugendquote im Bundestag“ oder „Föderalismus abschaffen“ statt. Außerdem gab es ein interessantes Podiumsgespräch ausgewählter Zeitzeug*innen und Historiker*innen, die sich mit den Umbruchjahren 1848, 1948 und 1989 auseinandergesetzt haben. Anschließend durfte der Kurs noch an einem Workshop im Historischen Museum teilnehmen. Die Sonderausstellung „Inflation 1923“ wurde arbeitsteilig untersucht und anschließend vorgestellt. Insgesamt konnten alle aus dem Tag mitnehmen, dass Demokratie keine Selbstverständlichkeit ist, sondern hart erkämpft wurde und gelebt werden muss. Gesamtgesellschaftliche Krisen, wie z.B. Inflationen, sind auch heute noch eine Herausforderung für politische Systeme. Umso wichtiger und schön zu wissen ist, dass so viele junge Menschen Vertrauen in die Demokratie haben, sich mit ihr auseinandersetzen und sie mit Leben füllen.

(rg/kr, 24.05.2022)

HvK-Personalia

Zur letzten Gesamtkonferenz hatte Herr Heimann drei Urkunden im Gepäck. Sie gingen an Frau Meißner, Frau Urner und Herrn Landsbeck. Alle drei sind zu Oberstudienrät*innen befördert worden. Herzlichen Glückwunsch.

Seit Anfang des Monates arbeiten zwei neue Referendare und eine neue Referendarin bei uns. Wir begrüßen Frau Munawar, Herrn Preissler und Herrn Siegfanz bei uns und wünschen ihnen eine gute Ausbildungszeit an unserer Schule.

 

(kr, 15.06.2023)

Kulturelle Highlights

In der kommenden Woche gibt es wieder Theater. Die DS-Kurse aus der Q2 spielen am Donnerstag und Freitag (4. und 5. Mai) um 20:30 Uhr openair im Vespergärtchen Eschborn. Nähere Infos gibt es hier.

In dieser Woche hat unsere Schule bei Veranstaltungen zu „Frankfurt liest ein Buch“ mitgewirkt. In diesem Jahr war der Roman „Streulicht“ von Deniz Ohde für das große Lesefest ausgewählt worden. Am Montag hat Sarya Akdeniz aus der G10a bei der Eröffnung von „Frankfurt liest ein Buch“  in der Deutschen Nationalbibliothek einen Abschnitt aus „Streulicht“ vorgelesen. Am Dienstag fand dann eine großartige Veranstaltung im Museum Eschborn statt. Zuerst hat Deniz Ohde aus ihrem Buch vorgelesen und anschließend konnten die Besucher*innen eine Ausstellung zum Buch besuchen. Diese Ausstellung wurde von Schüler*innen der Klassen G10a und 10e zusammen mit Frau Köhler konzipiert und gestaltet. Die sehr sehenswerte Ausstellung ist noch bis zum 14. Mai montags und samstags von 15:00 bis 18:00 Uhr und sonntags von 14:00 bis 18:00 Uhr sowie nach Vereinbarung geöffnet.

 

(kr, 28.04.2023)